Dies sind Modifikationen von Standardmodellen, wodurch sie besser für bestimmte Zwecke ausgerüstet sind.

Lacewing

Die Lacewing ist ein schneller und wendiger Crawler-Prototyp, der von William Drake erbeutet wurde.
Geschwindigkeit:
vorwärts 205 km/h
rückwärts 133 km/h
horizontal/vertikal - 108 km/h
Beschleunigung (von 0 auf 100 km/h): 1,9 s
Länge: 10,5 m
Steuerung: direkt
Panzerung: 16000 MJ
EMP-Abwehr: 1600 MJ (An2: 160 MJ)
Torpedokapazität: 4
Geschütztürme: keine
Lacewing

Deimos

Die Deimos ist ein schwerer Scout und damit ein Allrounder. Sie wurde mit Biontentechnologie von den Ordenssöldnern hergestellt, die William "Crimson" Drake davon abhalten wollten, das Felsengrab zu entdecken. Jedoch stahl Drake das Boot.
Geschwindigkeit:
vorwärts 166 km/h
rückwärts 115 km/h
horizontal/vertikal - 108 km/h
Beschleunigung (von 0 auf 100 km/h): 1,1 s
Länge: 29,5 m
Steuerung: direkt
Panzerung: 22000 MJ
EMP-Abwehr: 1600 MJ (An2: 160 MJ)
Torpedokapazität: 4
Deimos

Mighty Maggie

Die Mighty Maggie ist eine modifizierte Version der Drowsy Maggie, die William Drake von einem Piraten eroberte.
Geschwindigkeit:
vorwärts 104 km/h
rückwärts 72 km/h
horizontal/vertikal - 54 km/h
Beschleunigung (von 0 auf 100 km/h): 4,04 s
Länge: 25,0 m
Höhe: 13,4 m
Breite: 17,4 m
Steuerung: mittel
Panzerung: 48000 MJ
EMP-Abwehr: 1800 MJ (An2: 180 MJ)
Torpedokapazität: 6
Geschütztürme: 1 (Unterseite)
Frachtraum: 1644 m3
Mighty Maggie Mighty Maggie

Gladius

Die Gladius sieht zwar nach einer Toiler aus, ist aber sehr viel besser ausgerüstet und gepanzert. Sie wird von den Ordenssöldnern benutzt.

Magus

Die Magus hat die Form einer Vortex, ist aber ebenfalls stark aufgerüstet und wird von den Ordenssöldnern benutzt.
Magus

Timor

Die Timor ist eine modifizierte Voodo Breath, die von den Ordenssöldnern benutzt wird.
Timor

Strega

Dies ist das Boot von Strega, der Anführerin der Ordenssöldner. Es ist eine modifizierte Phobocaster und heißt ebenfalls Strega.
Strega